Wir unterstützen Kinder und Jugendliche mit:

 - motorischer Behinderung im engeren Sinn -  Körperbehinderung

  • Gehirn und Rückenmark
  • Muskulatur und Skelettsystem
  • chronischen Erkrankungen und Fehlfunktionen
     

  - motorischer Behinderung im weiteren Sinn -  motorische Beeinträchtigung

  • Auffälligkeiten, die in Zusammenhang mit der sensomotorischen Entwicklung stehen und Wahrnehmungsbereiche beeinträchtigen
  • grobmotorischen Auffälligkeiten
  • fein- und grafomotorischen Schwierigkeiten

 

Das Team

Das Mobile Motorik Team besteht aus mehrfach ausgebildeten Lehrerinnen der Heilstättenschule mit unterschiedlichen fachbezogenen Zusatzqualifikationen. Sie alle verfügen über eine langjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit Schülerinnen und Schülern mit körperlicher und motorischer Behinderung.

 

Zielsetzungen unserer Arbeit sind:

  • Integration/Inklusion
  • Spezifische Förderung Einzelner
  • Stärkung des Systems „Klasse“
  • Verbindung der Netzwerke Schule – Familie – Medizin – Therapie

 

Je nach individueller Bedürfnislage werden folgende Leistungen angeboten:

  • Abklärung des motorischen Status
  • Fachliche Beratung
  • Zusammenstellung von Fördermöglichkeiten im motorischen Bereich
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Kurzfristige Intervention in besonders belastenden Situationen  
  • Kontinuierliche Betreuung von Kindern mit motorischer Behinderung/ chronischer Erkrankung mit körperlichen Auswirkungen
  • Adaptierung des Arbeitsplatzes und Hilfsmittelversorgung
  • Erstellen einer schriftlichen Expertise für das Ansuchen des SPFs aufgrund einer Körperbehinderung
  • Ansuchen um Förderbedarf
  • Lehrplanerweiterung bei Schülerinnen und Schülern mit bestehendem SPF KÖ
  • Unterstützung bei der Umsetzung des gesetzlich verankerten Nachteilsausgleichs       

 

Kontakt:

Der jeweilige Schulstandort kann über die Bildungsdirektion -  durch Ausfüllen eines Formulars - die sonderpädagogische Überprüfung der Motorik ansuchen. Das Mobile Motorik Team (MMT) nimmt danach Kontakt mit der  Schule auf und vereinbart einen Termin.

Wenn Sie weitere Fragen oder Anliegen an uns haben:  

mobiles-motorikteam@schule.wien.gv.at

 

                                                                                                    

 

 

Nach oben